Deutsche Sprache

Rubrik:  Gefragt  ·  Autor:  Zappelfillip12. August 2005, 13:08 Uhr

Blöde Situation: Ich sitze grade hier und denke über die Schädelvorderseite nach. Grundsätzlich nix besonderes :D Wenn ich es nicht in der Mehrzahl tun müsste. Und da ist auch schon die Schwierigkeit. Was im deutschen Singular noch Stirn heißt, erschließt sich mir absolut nicht im Plural.

Was ist denn die Mehrzahl von »die Stirn«? »Die Stirne« oder »die Stirnen« oder »die Stirns«?

Weiß da jemand Bescheid? *grübelnd*

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

3 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar: Luka Linéa am 14.08.2005, 14:44 Uhr

    Ich habe mal ein wenig recherchiert und bin im Duden auf diese Zeilen gestossen:

    Stirn, die; –, -en, (geh.:) Stirne, die; –, -n [mhd. stirn(e), ahd. stirna, eigtl. = ausgebreitete Fläche, …

    würde also, wenn ich das richtig interpretiert habe „die Stirnen“ sagen.

    Grüsse, Luka

  2. Kommentar: Luka Linéa am 14.08.2005, 22:31 Uhr

    Habe gerade nochmal darüber nachgedacht…

    halt doch „die Stirne“. Oder?

    :?:

  3. Kommentar: Zappelfillip am 15.08.2005, 22:30 Uhr

    So ich hab heute auch nochmal in ein Deutsches Wörterbuch (nach neuer Rechtschreibung) geschaut. Das steht ja immer so allerhand kryptisches hinter dem eigentlichen Wort. Nur leider laut Erklärung im Einleitungsteil taucht da der Plural nicht auf. Also wirklich schlauer bin ich immernoch nicht. Aber ich denke auch, dass es „Stirne“ heißt. Danke für Deine Anregungen liebe(r) Luka :)

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden