*knatter-rateng*

Rubrik:  Erlebt,Geärgert  ·  Autor:  Zappelfillip17. August 2005, 15:08 Uhr

Honda von hintenGestern musste ich doch glatt feststellen, dass an meinem Honda Civic das Rohr zum Nachschalldämpfer direkt am Schalldämpfer durchgerostet war. Vorher war ich noch auf der Autobahn, habe das Auto zuhause abgestellt und da war noch nix. Aber als ich nachmittags nochmal weg musste, hörte ich es schon. Naja der Wagen (der eigentlich noch meinen Großeltern gehört) ist Baujahr 1994, Erstzulassung 1996, ich habe ihn vor ca. 3 ½ Jahren mit 6.000 km übernommen, nun hat er 83.000 km auf der Uhr. Dafür dass er im Freien steht, hat der Auspuff ja lange gehalten.

Civic von vornBin dann gestern noch zu ATU gefahren. Bei der Gelegenheit habe ich gleich Bremsen kontrollieren (Beläge sind noch bei 20%), Öl-, Zünkerzen- und Luftfilterwechsel machen lassen. Sie meinten, der Rest des Abgasstranges würde auch nicht mehr lange halten und für einen erfolgreichen TÜV im November müsste auch noch ein bissl was gemacht werden. Aber ich hab’s erstmal bei dem Erwähnten gelassen – bis dahin ist ja noch bissl Zeit. Habe für das Genannte etwa 225€ bezahlt minus einer Gutschrift von ca. 27€, die ich noch hatte. Der neue Schalldämpfer klingt etwas lauter als der Alte. Ist halt kein originales Hondateil. Macht aber auch nix…

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

ein Kommentar    ·    hier schreiben
  1. Pingback:
    Fatal error: Call to undefined function comment_subscription_status() in /www/htdocs/w00c005e/zappelfillip_de/wordpress/wp-content/themes/zappelfillip/comments.php on line 53