X3

Rubrik:  Abenteuer München  ·  Autor:  Zappelfillip20. September 2005, 13:09 Uhr

Bin heute zum ersten mal einen BMW X3 gefahren. Gleichzeitig auch der erste Diesel mit mehr als 90 PS. Also ich muss sagen, der X3 mit 3 Liter-Diesel und 203 PS (150kW) haut schon ordentlich rein. Da drückt’s einen schon mächtig in den Sitz, obwohl das Ding sicher nicht sooo leicht ist. Und zum ersten mal seit bestimmt fast 10 Jahren bin ich mal wieder Automatik gefahren. Zum Glück gewöhnt man sich aber schnell dran.
Naja jedenfalls war ich damit in der (einer) BMW-eigenen Waschstraße. Da kann sich jede andere eine Scheibe abschneiden. Was die da an Wassermengen durchjagen. Sicher ökologisch nicht so toll, falls keine Wasseraufbereitung stattfindet aber das Auto ist deutlich sauberer geworden als ich es von Waschstraßen kenne. Schade, dass ich da nicht mal mit meinem Honda durchfahren kann. Naja aber den habe ich ja erst am Sonntag saubergemacht saubermachen lassen.

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

keine Kommentare    ·    hier schreiben

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden