Liebe Feed-Abonnenten

Rubrik:  in eigener Sache  ·  Autor:  Zappelfillip11. November 2005, 15:11 Uhr

Diese Bitte richtet sich vorrangig an all jene, die den RSS- bzw. ATOM-Feed dieses Blogs abonniert haben. Wer mit diesen Begriffen nichts anfangen kann, braucht nicht zu verzagen. Ihn betrifft es dann nicht.

Ich habe gestern die Newsfeeds (sowohl für die Beiträge als auch die Kommentare) auf den Service von Feedburner.com umgestellt. Dies hat sowohl für mich als auch meine Leser Vorteile. Ich spare mir einerseits etwas Traffic, der erstaunlicherweise trotz der kurzen Lebensdauer meiner Seite von einem viertel Jahr schon recht hoch ist. Auf der anderen Seite habe ich so die Möglichkeit, den Feed zu optimieren und kann anhand einer kleinen Statistik verfolgen, wie oft er gelesen wird. Der Vorteil für die Leserschaft liegt darin, dass ich nun nicht mehr vier verschiedene XML-Dateien für RSS 2.0, RSS 0.92, RDF und ATOM anbieten muss, um alle Newsreader auf dem Markt abdecken zu können. Es genügt, einen Link anzugeben, mit dem alle Reader arbeiten können, da Feedburner automatisch das geeignete Feedformat bereitstellt.

Darum bitte ich alle, in ihren Newsreadern den bisherigen Feedlink (http://www.zappelfillip.de/feed/) durch den neuen Link auszutauschen:

http://feeds.feedburner.com/Zappelfillip

Das gleiche gilt auch für den Kommentarfeed. Hier lautet die neue Adresse:

http://feeds.feedburner.com/ZappelfillipKommentare

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und die Unannehmlichkeiten!

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

6 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar:
    Fatal error: Call to undefined function comment_subscription_status() in /www/htdocs/w00c005e/zappelfillip_de/wordpress/wp-content/themes/zappelfillip/comments.php on line 53