Gedanken zur Umfrage Bussibegrüßung

Rubrik:  Angemerkt  ·  Autor:  Zappelfillip26. Dezember 2005, 19:12 Uhr

Nach nunmehr 3 vergangenen Tagen dem Start unserer umfangreichen empirischen Studie (siehe Artikel „Ossi vs. Wessi – Küss mich!“) möchte ich an dieser Stelle erstmals eine kleine Zwischenbilanz ziehen:

Bei bislang 81 abgegebenen Stimmen lässt sich eindeutig ein Trend erkennen. So erstaunlich es auch ist, aber mein Freund Weißwurstuni scheint ein waches Auge gehabt zu haben und mit seiner aufgestellten These durchaus richtig zu liegen. Eine Mehrheit von fast zwei Dritteln der busselnden Wessis sind eher Links- als Rechtsküsser (39 zu 22 Stimmen), wohingegen bei den küssenden Ossis das Ergebnis noch eindeutiger ausfällt: sie sind zu 80% Rechtsküsser (16 zu 4 Stimmen).

Zwischenergebnis nach 3 Umfragetagen

Wie kommt so etwas zustande und wo liegt hier der Grund für den Unterschied zwischen Ost und West? Spielen da tatsächlich noch die damals weitgehend voneinander unabhängigen Parallelgesellschaften DDR und BRD eine Rolle? Oder könnte man einen ähnlichen Unterschied auch zwischen Nord- und Süddeutschland feststellen? Zugegeben, ich habe keine wirkliche Erklärung. Allerdings muss ich auch ein großes ABER in den Raum stellen: Ich habe nämlich einen Fehler gemacht, der bei Multiple-Choice-Umfragen bzw. bei empirischen Untersuchungen einen sehr großen Einfluss hat. Ich habe nämlich leider von Anfang an von unserer Theorie erzählt bzw. von dem, was wir vielleicht als Ergebnis erwarten oder erhoffen. Und das beeinflusst natürlich die Probanden. Jeder von uns hat ja sicher schon einmal eine Situation bei „Wer wird Millionär“ gesehen, in der der Kandidat das Publikum vor Einsatz des Publikumsjokers durch Äußerungen bereits zu sehr beeinflusste und dadurch möglicherweise ein falsches Voting erhielt. Ähnlich ist es auch hier. Diejenigen die sich in ihrer Entscheidung „Rechts- oder Linksküsser“ unsicher waren, tendierten wahrscheinlich eher in Richtung unserer angegebenen These – einfach nur, weil wir sie bereits nannten. Genauso diejenigen, die vielleicht keine primäre Ausrichtung haben. Aber schauen wir einfach mal, was die nächsten Tage noch so bringen.

Eines muss ich aber auch noch feststellen: Entweder wird mein Blog von deutlich mehr Wessis als Ossis gelesen oder die Ossis sind in höherem Maße Nichtküsser und haben daher keine Stimme abgegeben. Denn immerhin haben nur 20 Ossis aber 61 Wessis gevotet. Wobei man aber auch bedenken muss, das es ja nur etwa 16 Millionen Ossis aber ca. 66 Millionen Wessis gibt (Ausländer habe ich nicht bedacht bzw. herausgerechnet). Hmm… mit diesen Einwohnerzahlen als Grundlage sieht es mit der Ossi-Wessi-Verteilung der Leser dieses Blogs ja doch gar nicht so schlecht aus… 😀

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

6 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar:
    Fatal error: Call to undefined function comment_subscription_status() in /www/htdocs/w00c005e/zappelfillip_de/wordpress/wp-content/themes/zappelfillip/comments.php on line 53