Google in Blindenschrift

Rubrik:  Erhascht  ·  Autor:  Zappelfillip4. Januar 2006, 09:01 Uhr

Google in Blindenschrift (Braille)Also emsiger Google-Nutzer ist es mir soeben ins Auge gestochen: Anlässlich des Geburtstages von Louis Braille, dem Erfinder der Blindenschrift, stellt Google sein Logo in Blindenschrift dar. Mittlerweile kennt man es ja, dass der Suchmaschinen-betreiber ab und an sein Logo aktuellen Anlassen anpasst. Aber so abstrakt wie diesmal habe ich es noch nicht gesehen.

Screenshot Google.de vom 4. Januar 2006

Screenshot Google.de am 4. Januar 2006

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

4 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar: SaschaWuebbena am 4.01.2006, 10:11 Uhr

    Hallo!

    Ja, dafür liebe ich Google auch. Die sind nicht so langweilig, die lassen sich immer wieder was neues einfallen. Hat was…

    Gruss
    Sascha

  2. Kommentar: Brüderchen am 4.01.2006, 10:56 Uhr

    Am selben Tag hat meine Frau Geburtstag ;)

  3. Kommentar: Zappelfillip am 4.01.2006, 11:04 Uhr

    Oh schau an. Naja um 12 hätte mich mein Handy ja noch informiert. Wäre also nicht verlorengegangen… :D

  4. Kommentar: Flo am 4.01.2006, 13:09 Uhr

    Habe auch mal wieder Blöd geschaut….
    Naja wie schon bekannt google bekommt bald die Weltherrschaft!

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden