Krank

Rubrik:  in eigener Sache  ·  Autor:  Zappelfillip16. Mai 2006, 22:05 Uhr

und typisch männlich leidend. Ernstgemeinte Genesungswünsche, gern in Form von Autos, per Fleurop oder sonstwas an bekannte Mailadresse oder in die Kommentare. War doch bissl zuuu kühl in der Pinakothek am Sonntag. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit… und nur noch der Vollständigkeit halber: Niesen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, trockener Hals inklusive Hustenreiz und überhaupt. Falls ich doch sterben sollte, sachich Bescheid. N8

PS: Heute ist endlich gnadenlos der Shopblogger (Links gibt’s nich’ mehr) sowohl aus meiner Blogroll als auch dem Feedreader rausgeflogen. Ich frache mich, wieso ich monatelang so einen unfassbar langweiligen, drögen, stupiden Blog gelesen habe. Kein Wunder, dass ich krank werde. Sagte ich schon, dass ich leide? Egal. Beim Shopblogger (nein kein Link) erscheinen nur noch Beiträge zu Leergut (laaaaaangweilig), Bürobau (laaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig) und allerlei Reissäcken, die in China umkippen. Da kommt’s mir echt quer. Solche Pfeifen wie ich machen den Blog so groß, weil er aus Faulheit, ihn endlich zu löschen doch immer wieder gelesen wird. Und schließlich liest man ihn, weil alle ihn lesen. Nein da mach‘ ich nicht mehr mit. Wech isser! Und weil ich grad so schön in Fahrt bin: ab sofort wird auch jeder Blog aus meiner Erinnerung UND meinem Feedreader gestrichen, der auch nur noch einmal was von irgendeiner Katze schreibt. Erwischt hat’s schon den Phoneblogger und semmel ist heute nur gaaaanz knapp dran vorbeigeschliddert. Aber nur weiler sein Fellknäul beschimpft hat. Wollt’s nur mal gesacht haben. UND WENN EINER BEHAUPTET, ICH HÄTTE SCHLECHTE LAUNE, DANN GEHT’S HEUTE OHNE AHMBROT INS BETT!

PPS: bevor sich einer aufregt: mein Blog ist auch langweilig und stupide. Ich kann ja nichma über Leergut bloggen.

PPS: Hiermit ist WWU offiziell angezählt – da kennich gar nix! Ich werde mit »süüüüüüüüüüüüüß«, »niiiiiieeeedlich« und »schnurrrrrrrr« zugespamt.

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

7 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar: Chrigu am 16.05.2006, 23:19 Uhr

    Gute besserung! Und geh ins Bett ;)

  2. Kommentar: Mar-Tina am 16.05.2006, 23:38 Uhr

    Ein waschechter Bayer reißt sich z‘amm und trinkt warmes Bier.
    Hilft gegen alles.

    Am besten wohl dagegen, weiter krank sein zu wollen.
    Gute Besserung!

  3. Kommentar: Zappelfillip am 16.05.2006, 23:42 Uhr

    Da haste sicher recht. Aber mit gut 40 Stunden Bayerness bin ich wohl noch weit davon entfernt, auch nur annähernd „waschecht“ genannt zu werden, oder!?

  4. Kommentar: medienjunkie am 17.05.2006, 12:07 Uhr

    was hast du gegen katzen? ^^

    gute besserung btw.

  5. Kommentar: ReneMT am 17.05.2006, 17:45 Uhr

    Hast du schon mal drüber nachgedacht, ob diese „Krankheit“, die urplötzlich nach

    gut 40 Stunden Bayerness

    auftrat, nicht eher eine Art Allergie sein könnte? :mrgreen:

  6. Kommentar: kat am 17.05.2006, 18:54 Uhr

    Gute Besserung.
    Ich persönlich denke gerade darüber nach, ob Geschichten meiner Wellensittische mal was für’s Blog wären ;)

  7. Kommentar: Matthias K. am 17.05.2006, 20:36 Uhr

    Auch von mir natürlich die besten Genesungswünsche.

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden