Überflutet

Rubrik:  in eigener Sache  ·  Autor:  Zappelfillip18. Mai 2006, 23:05 Uhr

Ähnlich wie meine Nachbarn links und rechts hat es auch mich heute Abend ereilt und hält auch weiterhin an. Einige hundert Spam-Trackbacks prasselten auf mein kleines Blog hernieder. Dummerweise sind aber bei mir etliche Massen durchgekommen, weshalb dummerweise wahrscheinlich viele von Euch – nämlich jene, die mal die Kommentare meiner Beiträge abonniert haben – Emails bekommen haben. Sorry soweit! Mittlerweile landen die Dinger zwar dank SpamKarma im Nirvana aber vielleicht schafft es ja doch der ein oder andere noch.

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

4 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar: ReneMT am 19.05.2006, 19:33 Uhr

    Bei mir hat die Bespammung in den letzten beiden Tagen auch massiv zugenommen. Und dabei hat mein kleines Blog noch nicht mal besonders viel Weltruhm erlangt… Ich hab schon überlegt, obd die Spamzunahme mit dieser BlueScurity-Geschichte zusammen hängen könnte.

  2. Kommentar: Zappelfillip am 19.05.2006, 19:41 Uhr

    BlueSecurity kenne ich nicht, aber ich hatte heute auch wieder fast 400. Hab SpamKarma gestern Abend etwas rigoroser bei Trackbacks eingestellt und siehe da – keiner mehr durchgekommen.

  3. Kommentar: ReneMT am 19.05.2006, 22:29 Uhr

    BlueSecurity (www.bluesecurity.com, Link ist aber tot) war ein Anti-Spam-Startup mit einem ziemlich erfolgreichen Gegenschlag-Konzept, welches sechs international agierende Spam-Ringe in die Knie gezwungen hat. Das gefiel allerdings einem ziemlich mächtigen Oberspammer aus Russland nicht und er zwang das Unternehmen mit einer heftigen dDoS und Spam-Attacke in den letzten Tagen in die Knie – BlueSecurity musste den Geschäftsbetrieb einstellen. Näheres z.B. hier:

    http://www.heise.de/security/news/meldung/73241

    Um so ärgerlicher als ich auch zur Antispam-Community gehörte und somit aktiv zurück schlug :x

  4. Kommentar: qwertzu am 9.10.2011, 21:42 Uhr

    ich bin 11 un hab nur 5cm schlapp un 7,5cm steif ich finds klein :( :-x :cry:

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden