Hier…

Rubrik:  Erlebt  ·  Autor:  Zappelfillip5. September 2006, 23:09 Uhr

Fußschmerz…tut’s übrigens seit ein paar Tagen weh wie Sau. Genau da wo der Finger ist… also der Finger ist da natürlich nicht immer, sonst könnte ja jetzt der ein oder andere sagen:

Kein Wunder, dasses da wehtut! Wenn ich da einen Finger hätte, auf dem ich immer rumtrampele, würde es wohl auch schmerzen.

Ich meine beim Laufen… genauer beim Abrollen des großen Zehs… und der is’ wahrlich groß! Aber das spielt ja keine Rolle. Tut jedenfalls weh… Ich laufe schon ein wenig behindi mittlerweile. Mein Körper – und auch der ist groß, aber ebenfalls worscht – ist nämlich (von mir allerdings bis vorhin unbemerkt) ins Fußnotprogramm gefahren. Das heißt: Schmerzvermeidung wo’s nur geht! Na und was hat das zur Folge? Rischtisch! X-Beene! Während der rechte Fuß beim Laufen noch ergonomisch korrekt Richtung Polarstern zeigt, hat sich der linke nun dazu entschlossen, jeden Schritt selbständig mit einem ordentlichen Rechtsdrall zu beenden, was zwar zugegebenermaßen ehmd nich’ mehr so wehtut, aber einfach kacke aussieht. Zusätzlich ein wenig in die Knie gegangen und der Hintermann denkt, ich hätte in die Hosen gemacht. Würde ich zwischenzeitlich nicht immer meinen Herrenstockschirm bei mir tragen und könnte damit energisch Omas Gehhilfen wegknüppeln, die würden mich glatt noch überholen beim Flanieren. Erniedrigend!

Ich kann übrigens auch machen, dasses ohne Laufen wehtut… nämlich wenn ich auf die Stelle drücke. Quasi eine Laufsimulation… Aber was ich hier wieder für einen Blödsinn schreibe, mann mann mann! Schön viele Zeilen mit Nonsens gefülllt. Jedenfalls muss das schleunigst wieder was werden. Denn möglicherweise werde ich schon bald unfassbar spontan in Nepal durch den Himalaya kraxeln. Und da kann ich keine X-Beine gebrauchen. Und schon gar keine Omas, die mich überholen! Werde nämlich meinen Schirm nicht mitnehmen. Ich will als erster auf‘m Mount Everest sein…

Andere haben übrigens auch interessante Vorbereitungen. Jetzt versteht ihr, warum ich diese Belanglosigkeit so ausdehnen musste. Und geschmunzelt habter doch trotzdem, gebt’s zu 😉

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

8 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar:
    Fatal error: Call to undefined function comment_subscription_status() in /www/htdocs/w00c005e/zappelfillip_de/wordpress/wp-content/themes/zappelfillip/comments.php on line 53