Nix gesehen, gehört, erzählt…

Rubrik:  Ich+Ich+Ich  ·  Autor:  Zappelfillip22. November 2007, 13:11 Uhr

lang nicht gesehen, nicht gehört, nicht gesprochen

Jaja ich weiß, ziemlich lange Zeit habe ich Augen und Ohren verschlossen… vor all den Dingen da draußen, die es eigentlich wert gewesen wären, gebloggt zu werden… Und erzählt hab’ ich hier ja auch schon ewig nix mehr. Aber wer sagt denn, dasses nich’ auch mal wieder weitergeht… ;-)

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

30 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar: WeisswurstUni am 22.11.2007, 13:51 Uhr

    Ich verneige mich vorm Großmeister und freue mich das er wieder da ist!

  2. Kommentar: Cindy am 22.11.2007, 14:51 Uhr

    Oh, wo hams Dich denn ausgegraben? :mrgreen:

    Wäre echt toll wenn Du Dich wieder hier öfter blicken lassen würdest :D

  3. Kommentar: Stefan am 24.11.2007, 10:07 Uhr

    ES LEBT!!!1 :)

  4. Kommentar: Brüni am 24.11.2007, 13:59 Uhr

    Hurra, das ist doch die Nachricht welche man hören will. :mrgreen:
    *vorsorglich den Zappelfillip wieder im Feedreader eintrag*

  5. Kommentar: olli am 26.11.2007, 10:40 Uhr

    Willkommen daheim.

  6. Kommentar: jette am 26.11.2007, 21:31 Uhr

    Na endlich.
    Großartig.

  7. Kommentar: Zappelfillip am 26.11.2007, 23:16 Uhr

    I do my very best :roll:

  8. Kommentar: Daniela am 27.11.2007, 00:23 Uhr

    Na toll, hier wird weiter gezappelt und keiner sagt mir was. 8O ;)

  9. Kommentar: WeisswurstUni am 27.11.2007, 08:13 Uhr

    Ach so…“FRÄULEIN DANIELA… ES GEHT WEITER!“

  10. Kommentar: Daniela am 27.11.2007, 15:29 Uhr

    Vielen Dank Herr Weißwürstl. :D Aber wissen Sie was mich wundert? Laut Kommentarbenachrichtigung haben Sie genau hier bei diesem Beitrag geschrieben, aber ich sehe es hier nun nicht. Seltsam, finden Sie nicht auch?

    Grüße aus dem nur noch etwas weißen Münchner Norden

  11. Kommentar: Daniela am 27.11.2007, 15:30 Uhr

    Oh, nun kann ich Ihren Kommentar doch sehen. :D
    Technik die begeistert. ;)

  12. Kommentar: Zappelfillip am 27.11.2007, 18:44 Uhr

    Dann explizit auch nochmal ein „Herzlich Willkommen zurück“, liebe Daniela :)

  13. Kommentar: Daniela am 27.11.2007, 19:17 Uhr

    Oh, dankeschön. :oops: Schön, daß es hier nun doch wieder weiter geht Tom. War immer lustig. Und Du siehst, wir treuen Leser sind auch immernoch hier. ;) Und wenn schon mal ein Münchner zappelt bzw. bloggt, dann muß ich da doch mitlesen. :)

    Deinen Kommentar sehe ich übrigens auch wieder nicht, aber gleich wenn ich meinen abgeschickt habe erscheint er wohl auch wieder. Liegt es an meinem Browser, oder am Blog, der es verlernt hat? :)

  14. Kommentar: Zappelfillip am 27.11.2007, 19:22 Uhr

    Hmm… ich habe zwar den Blog in den letzten Wochen, bevor es jetzt wieder losging im Hintergrund erneuert (also WordPress und alle plugins geupdatet), aber eigentlich glaube ich nicht, dass es tatsächlich daran liegt. Zumindest solange nicht, wie kein anderer ein ähnliches Problem hat. Hat sonst wer?

  15. Kommentar: Daniela am 27.11.2007, 20:07 Uhr

    Ist schon wieder so. Komisch. Und vorne bei Deinem Beitrag stehen auch immernoch nur 7 Kommentare, ändert sich gar nicht mehr. Und den letzten Kommentar sehe ich dann wie gesagt immer erst, wenn ich selber einen geschrieben habe. Aktualisieren bringt auch nichts. Naja, is ja auch nicht schlimm. :)

  16. Kommentar: Zappelfillip am 27.11.2007, 20:24 Uhr

    Haste mal den Brower-Cache gelöscht? Wäre das einzige, was mir jetzt noch einfällt. Oder hängst du hinter einem Proxyserver, der cacht?

  17. Kommentar: Florian am 28.11.2007, 07:27 Uhr

    da isser wieder. freut mich

  18. Kommentar: WeisswurstUni am 28.11.2007, 09:33 Uhr

    Ich möchte an dieser Stelle auch mein Kommentarproblem anbringen. Im Feuerfuchs sehe ich meinen eigenen geposteten Kommentar nicht. Erst wenn ich mir die Seite im IE anschaue sehe ich ihn. Vielleicht iss da bei dem Update wirklich was durcheinander gekommen.

  19. Kommentar: Daniela am 28.11.2007, 13:52 Uhr

    Ja, irgendwie ist der Wurm drin. War früher glaube ich nie. Achso und ich habe den IE und es cacht auch kein Proxyserver. :lol: ;)

  20. Kommentar: Iceman am 28.11.2007, 15:19 Uhr

    Was en hier los — da schau ich mal ne woche nicht rein und schon wird wieder gebloggt … das Leben hat wieder einen Sinn .. jetzt muss ich ja schon 5 Beiträge nachholen ..

    jea jea jeaaaaaaaaaa :mrgreen:

  21. Kommentar: Daniela am 28.11.2007, 18:33 Uhr

    Test-Kommentar. :oops: Tschuldigung, falls es schon nervt, aber hier ist immernoch der Wurm drin. :oops: Der letzte Kommentar den ich sehen kann ist mein eigener von gestern 20:07 also sehe ich die neuen wieder nicht. Auch nicht meinen heutigen, den Du freigeschaltet hast Tom. :oops: Aber passt ja eigentlich gut zum Beitrag „Nix gesehen…“ ;) Den Cache vom IE hab ich gelöscht, bringt aber auch nichts. :oops:

  22. Kommentar: Zappelfillip am 28.11.2007, 21:55 Uhr

    Ui das waren aber viele :oops: bei dir…
    Um ganz ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, worin das Problem liegt. Dummerweise habe ich es mir eben auch mal im Internet Explorer angeschaut und ich habe dort das gleiche Problem. Es wird eine Version angezeigt, wie ich sie zuletzt vor ein paar Tagen gesehen habe. Erst wenn ich die Seite mehrmals aufrufe und so den Cache umgehe, wird sie aktualisiert. Allerdings kann ich mir überhaupt nicht erklären, was das mit meiner Blogsoftware zu tun haben soll. Es kommt mir sofort als wird die Webseite irgendwo zwischen meinem Webserver und den Besuchern gecacht. Von meinem Hoster etwa (also da wo meine Seiten liegen)? Geht sowas? Ich habe keine Ahnung und das nervt! :evil:

  23. Kommentar: Daniela am 28.11.2007, 22:13 Uhr

    Inzwischen isses mir gar nicht mehr soo :oops: weil es scheinbar doch kein so kleines Problemchen ist, wie ich erst dachte, denn jetzt hatte ich ja auch noch das Phänomen, daß ich Deine neuen (gestrigen) Beiträge gar nicht gesehen hab. Jetzt schon, nachdem ich den Cache wieder gelöscht hab…

    Tja, wie sagt man so schön, früher war alles besser. :lol: Das war vorher nämlich nicht so. Aber mei, kann man halt nichts machen…

    Nur nicht aufregen Herr Zappel! ;) Wäre ja auch langweilig, wenn alles immer auf Anhieb klappen würde, oder? :lol:

  24. Kommentar: Zappelfillip am 28.11.2007, 22:38 Uhr

    Hach ja! Ich glaub, ich bin grad ein bissl glücklich. Hat ein paar Gründe: erstens weil es mir wieder Spaß macht, zu bloggen. Zweitens weil ich mich freue, dass ich alter Leser (Art Freunde?) habe, die sich noch für das, was ich schreibe begeistern können und sich wiederrum freuen, dass ich wieder blogge (klar freue ich mich auch, dass andere sich freuen, dass ich wieder da bin – wen darf ich umarmen? ;-) ). Und drittens: Ich glaube, ich habe die Ursache des hier diskutierten Problems gefunden. Es war wahrscheinlich ein Plugin (das Kontaktformular unter „Impressum/Kontakt“). Offensichtlich hat das dafür gesorgt, dass das ganze Blog gecacht ausgegeben wurde und nie der aktuelle Stand. Deshalb haben viele Leser in den letzten Tagen gar nicht angezeigt bekommen, dass neue Beiträge und/oder Kommentare da waren. Die werden morgen aber überrascht sein. Hoffentlich dachte keiner zwischenzeitlich, ich mekde mich am Anfang einmal und schreibe schon wieder ewig nichts. Nein nein, ich bin wieder/immernoch da – und solange ich ein wenig Feedback bekomme, bleibe ich auch. :lol:

  25. Kommentar: Daniela am 28.11.2007, 23:02 Uhr

    Kein Problem, hier ist noch ein Feedback. ;) Ich sehe nun tatsächlich wieder die neuen Beiträge und alle Kommentare. Super!

    Ach, das ist schön, ein glücklicher Zappeltom. :D Aber dieses Glücksgefühl hättest Du auch schon eher haben können, wenn Du Dich nicht so rar gemacht hättest. :D Naja, jetzt im Winter macht es aber auch sicher mehr Spaß zu bloggen, als im Sommer.

    Also dann, immer schön weiter zappeln, wir lesen mit. :D

  26. Kommentar: MBW am 10.12.2007, 09:32 Uhr

    Ich fass es nicht! 8O :o :) Es zappelt wieder. Wenn bald auch wieder die Gedankenkreisen, freu ich mich auf die einsamen Winterabende im neuen Jahr. Es gibt was zu lesen und bestimmt auch zu lachen! Freuung und Umarmung aus Sachsene, nu nu. Gitlar (ugssvw „geht klar“). GLG!

  27. Kommentar: Zappelfillip am 11.12.2007, 23:31 Uhr

    Das mit dem Gedankenkreisen glaube ich eher nicht mehr. Andererseits… beim Zappelfillip hätte ich es auch nicht mehr gedacht ;)

  28. Pingback: From Sara With Love » Lang ist es her. am 14.12.2007, 18:31 Uhr

    […] kann – geradezu eine Schreibblockade habe. *gg* Es ist ungewohnt. Ich glaube, dem Zappelfillipp ist es ähnlich gegangen, als er sich nach Monaten des Schweigens wieder unter die […]

  29. Kommentar: Web-Junkie am 16.12.2007, 20:14 Uhr

    Das gibt es doch nicht, dass Du wieder da bist. Das Schlimme dabei ist, dass ich Dich – wohl kurz vor Deinem Restart – aus meinem Feed-Reader geworfen habe und daher erst jetzt bemerkt habe, dass Du wieder online bist. Und schon biste wieder drin und ich freu mich, dass Du wieder da bist. Willkommen zurück!

  30. Kommentar: Zappelfillip am 17.12.2007, 00:31 Uhr

    Hihi, nicht so voreilig junger Freund. Totgelaubte leben länger, oder wie war das? ;)

    Aber danke, es ist schön wieder „unter Euch zu sein“

Kommentar schreiben:

 Vorschau 

powered by Wordpress
 Anmelden