Lichtinstallation…

Rubrik:  Abenteuer München  ·  Autor:  Zappelfillip12. Dezember 2007, 23:12 Uhr

…im Sinne von Kunst kann man es vielleicht noch nicht nennen, aber zumindest erwähnenswert erscheint es mir für mein kleines aber feines Blog. Also dann:

Ich hab’ ja nun heute schon von meinem Weg von Arbeit nach Hause berichtet – mit dem Auto. Da wollen wir doch nochmal ansetzen. Kurz vor Erreichen meiner Behausung, also quasi an der Kreuzung, an der ich von der Balanstraße in die Wilramstraße („meine“ Straße) abbiege, steht ein relativ großes Firmen- bzw. Bürogebäude, auf das ich direkt zufahre… nich’ jetzt – wenn ich von Arbeit komme natürlich! Ach kommt Freunde, zur Erläuterung gibt’s mal eine Karte von Google Maps… und ich werde dafür nicht mal abgemahnt! Geil, oder!? Egal…
Bei dem Gebäude, das ich meine, hab’ ich mal den blauen Böbbel hingemacht, damit auch Ihr wisst, was ich meine.


Größere Kartenansicht

Bei diesem Dings… Haus handelt es sich um die neue balan, den Campus der Ideen – laut Webseite irgendwas mit „multifunktionalen, loftartigen Büroräumen sowie Service- und Produktionsflächen“. Genau wie Euch jetzt, wäre mir das vollkommen worscht. Und zugegebenermaßen isses mir das auch immer noch. Aaaaaber!!! Sie hatten zumindest bislang eine gute Idee, die nun dazu führt, hier erwähnt zu werden. Aber genug der Vorrede – schaut Euch folgende zwei Fotos an:  

Neue Balan bei TageslichtNeue Balan bei Nacht

Links, wie unschwer zu erkennen, sehen wir das Gebäude bei Tageslicht (bewölkt, kein Sonnenschein, etwa 13°C, relative Luftfeuchtigkeit <100%) und rechts - ha Überraschung - ist es bereits dunkel (bewölkt oder nicht, wieder kein Sonnenschein, saukalt weil feuchte Luft). Fragt nicht, wielange ich gebraucht habe, 2 halbwegs identische Fotos mit mehreren Tagen dazwischen aufzunehmen. Dabei bewegt sich ein Dings... Haus gar nicht! Auf der ganzen Gebäudefront sind einzelne Fenster des nächtens grün beleuchtet und zwar so, dass sie zusammen die Worte "NEUE BALAN" bilden. Und wie es der Zufall will, ist genau das der Name der Firma. Hab' ich wahrscheinlich aber schon erwähnt. Hamma! Beim ersten mal hatte ich etwas feuchte Augen, so toll fand ich das. Heute geht's... :mrgreen:

Diesen Artikel bookmarken:

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Furl
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Spurl
  • Bloglines
  • Google Bookmarks

8 Kommentare    ·    hier schreiben
  1. Kommentar:
    Fatal error: Call to undefined function comment_subscription_status() in /www/htdocs/w00c005e/zappelfillip_de/wordpress/wp-content/themes/zappelfillip/comments.php on line 53